seplugs GmbH, Logo sign, berührungssicherer Schutzkontaktstecker für Balkonkraftwerke und Steckersolargeräte
seplugs GmbH, Logo Text, berührungssicherer Schutzkontaktstecker für Balkonkraftwerke und Steckersolargeräte

BLOG

TAZ-Berlin: Sonne und Balkon

Steckersolargeräte, Sonne vom Balkon
Balkonkraftwerke fördert Berlin mit bis zu 500 Euro Zuschuss. Doch das Geld wird von Mietern kaum beantragt – die Voraussetzungen sind kompliziert. ... Eine weitere Voraussetzung, die den Genehmigungsprozess verkompliziert, ist die erforderliche Installation einer speziellen Einspeisesteckdose, Wielandsteckdose genannt, oder der feste Anschluss der Balkonanlage an einen Endstromkreis.

Liked this post? Share with others!

BERLIN taz | Sie sind klein, verhältnismäßig günstig und schnell aufgebaut: Balkonkraftwerke können Mie­te­r*in­nen einiges an Stromkosten einsparen, sofern die Bedingungen stimmen. Dem schwarz-roten Senat wiederum könnten sie bei der Umsetzung des ambitionierten „Masterplan Solarcity“ behilflich sein: Bis 2045 soll demnach ein Viertel der in Berlin erzeugten Energie aus Solarenergie gespeist sein.

 

Strom ernten lohnt sich

Dennoch lohne sich ein Balkonkraftwerk unter den richtigen Bedingungen auf jeden Fall: „Mit einer schönen Balkonkraftanlage unter Optimalbedingungen kann man im Sommer schon drei bis vier Kilowattstunden täglich ernten“

 

Quelle in Auszügen aus der TAZ https://taz.de/Foerderung-von-Balkonkraftwerken

Kontaktiere uns.

Kontaktiere uns.

Kontaktiere uns.